„Die niedrige Klickrate kommt in Deutschland wohl dadurch zustande, dass hierzulande zu wenig SEA optimiert wird. Kenshoo argumentiert, dass in anderen Ländern Kampagnenoptimierung, maßgeschneiderte Botschaften und höhere Zielgenauigkeit für die besseren europäischen SEA-Durchschnittswerte verantwortlich gewesen seien.“

Lesen Sie den ganzen Artikel auf IBusiness.de