“Laut einer aktuellen Studie von Kenshoo stiegen im Jahresvergleich 2014 zu 2013 die Werbeausgaben für Social Media Advertising um mehr als 100 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Zwar blieb Facebook 2014, was den Umsatz betrifft, mit zwölf Milliarden US-Dollar weit hinter Google (66 Milliarden US-Dollar) zurück, legt aber mit diesen Wachstumsraten eine enorme Aufholjagd hin – der Bereich Search Advertising wuchs hingegen nur um 10 Prozent (Kenshoo).”

Lesen Sie den ganzen Artikel auf InternetWorld.de